der verein

P1150341_edited.jpg

Ein idealer Ansprechpartner

Für die region Auvergne-Rhône-Alpes

GRENAT, gegründet im Jahr 2002, ist der größte Verein in der Region Auvergne Rhône Alpes für hauptberufliche Fremdenführer.

Wir setzen uns ein für

die Anerkennung  unseres Berufsstandes

Die Mitglieder von GRENAT sind alle Tourismusfachleute, die das Reiseführerdiplom abgelegt haben. Dieses staatliche Diplom wird in Frankreich nach einjährigem Studium an der Universität (unter anderem in Kunst, Geschichte und Fremdensprache) und erfolgreicher Prüfung mit der Karte „Guide Conférencier“ zertifiziert. 

Unser Verein wurde gegründet, um den Beruf des „Guide Conférencier“ zu fördern. Wir sind als Verein Mitglied des Dachverbandes FNGIC (La Fédération Nationale des Guides Interprètes et Conférenciers), der auf nationaler Ebene für die Interessensvertretung und den Schutz unseres Berufes zuständig ist.

wir sind Akteure

in der kulturellen Landschaft unserer Region

Als Fachverein ist GRENAT ihr bester Ansprechpartner, wenn es um Reise- oder Stadtführungen in der Region Auvergne-Rhône-Alpes geht. GRENAT bietet auch seinen Mitgliedern regelmäßige berufliche Fortbildungen. Dadurch wird eine kontinuierliche Weiterentwicklung der fachliche Kompetenzen unsere Mitglieder sichergestellt.

Grenat ist Ihre Schnittstelle mit unseren professionellen Fremdenführern. Wir leiten Ihre Anfragen an unsere Mitglieder weiter, die sich dann an Sie wenden können um weitere Details direkt mit Ihnen zu Besprechen. Grenat verlangt hierfür keine Gebühren wie z.B. Agenturen, bürgt jedoch nicht für die Verfügbarkeit seiner Mitglieder. Sie können die Kontaktinformationen unserer Mitglieder auch direkt unter „Auflistung der Fremdenführer“ einsehen.

Im Jahre 2021

führt Grenat seine Arbeit weiter fort :

  • Wir pflegen weiterhin unser Netzwerk mit den Kollegen in der Auvergne, damit unser Verein noch repräsentativer für unsere Region wird.

  • Wir fördern den Zusammenhalt unserer Mitglieder und das Selbstverständnis unseres Berufes.

  • Wir verstärken unsere Zusammenarbeit mit den anderen Regionalverbänden der Fremdenführer in Frankreich. (Links hier)

  • Wir vertreten nach wie vor unsere Interessen auf Regierungsebene.

  • Wir bieten unseren Mitgliedern laufend Weiterbildungen an, damit sie ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen können.

 

Wie wird man Mmitglie

Achtung : Folgende Information betreffen nur die Inhaber des französischen Berufsausweises für Gästeführer (carte professionnelle guide-conférencier)

Sind Sie neu hier?

Laden Sie das Anmeldeformular herunter und schicken Sie es ausgefüllt an die Postadresse des Vereins.

Die Mitgliedschaft gilt bis zum 31. Dezember des Kalenderjahres, unabhängig vom Beitrittsdatum.

Sie möchten weiterhin Mitglied bleiben?

Bitte hier lang

Mitgliedsbeitrag für 2021: 35 €

Wir nehmen gerne Spenden an! Sie können jeden beliebigen Beitrag in die Spalte “soutien” einfügen!

DSCN9865 copie.JPG